Home
Aktuell
Wir über uns
Partnerschaften
Kleve - International
Termine
Downloads
Kontakt
Links
     
 


Herzlich willkommen bei der Gesellschaft für internationale Begegnungen e.V. Kleve (GiB),

seit 1976 veranstaltet unser Verein mit fast 100 Mitgliedern internationale Begegnungen im In- und Ausland und trägt damit zur Verständigung von Menschen über nationale Grenzen hinweg bei.
Mit unseren auf Langfristigkeit angelegten Maßnahmen und Projekten wollen wir das fundierte Verstehen anderer Lebenswelten ermöglichen und zur Solidarität zwischen den Völkern ermutigen. Besonders wichtig ist uns die nachbarschaftliche deutsch-niederländische Begegnung und die Ermöglichung von Netzwerken zur Förderung von internationaler Kompetenz. Die Zusammenarbeit mit international tätigen mittelständischen Unternehmen im Kleverland wird dabei immer wichtiger.

Auch im Bereich der Städtepartnerschaften setzt die GiB Akzente und bündelt internationale Aktivitäten zum Wohle der Stadt Kleve. Seit Januar 2005 ist die "Gesellschaft für internationale Begegnungen " zuständig für die Städtepartnerschaft zwischen Kleve und Fitchburg in Massachusetts/USA. Unter diesen Vorzeichen ist die GiB ein Forum für den deutsch-amerikanischen Brückenschlag im schulischen, kulturellen und geschäftlichen Bereich. Im September 2011 kam die Zuständigkeit für die seit 40 Jahren bestehende Partnerschaft Kleves mit dem belgischen Ronse hinzu. Insofernm versteht sich der Verein als Motor internationaler Aktivitäten in Kleve und dem Kleverland.
 
Über Ihre aktive Beteiligung an einem unserer Projekte und die Teilnahme an einer unserer Veranstaltungen und Studienfahrten freuen wir uns.



Internationale Begegnung durch neue Kooperationen auf Hochschulebene 

Tianjin UniPräsidium26.04.2010GiB unterstützt nachhaltig die internationalen Aktivitäten der neuen Hochschule Rhein-Waal (HRW) - zum Beispiel durch die Organisation einer Delegationsreise nach China. Dort wurde am 26. April 2010 ein offizielles Kooperationsabkommen zwischen der Polytechnic University Tianjin und der HRW unterzeichnet.

Beratung in der University 12.11.2010Bereits auf eine lange Tradition (gegründet 1894) blickt die Fitchburg State University in Kleves amerikanischer Partnerstadt zurück. Über mögliche KOntakte zwischen der jungen Hochschule in Kleve und der "Fitchburg State" verhandelten Dr. Kurt Kreiten und Manfred Staschke im November mit den für internationale Kontakte zuständigen Kollegen Dr. Shirley Ann Wagner und Ge-Yao Liu. (Im Bild der GiB-Vorsitzende mit Mrs. Wagner und Mr. Liu beim Konsultionsgespräch am 12.11.2010 in Fitchburg/MA).